EINMAL EIN EISBÄR, IMMER EIN EISBÄR

Sven - Foto: PrivatHallo Leute, Eisbären-Fan bin ich seit dem 16.Lebensjahr. Und jetzt, nachdem ich 30 geworden bin, ist das nun schon ne ewige Zeit.

Damals begann meine Eisbären (Eishockey-Leidenschaft), als mir mein Schulkamerad von der tollen Atmosphäre im Ostberliner Eishockey-Tempel erzählte. Nach dem Besuch eines Playdown- Spiels gegen Schwenningen stand für mich fest:

EINMAL EIN EISBÄR, IMMER EIN EISBÄR.

Unvergessen blieben unsere Heim(Auswärtsspiele) von Frankfurt(Oder) mit der damals mühsamen 1 1/2 h Zugfahrt in kleiner, aber feiner Gruppe. Unvergessenen sind auch Heimspielpleiten gegen Krefeld, Landshut und Köln, die oft in zweistelliger Höhe ausfielen. Damals wurde ein Tor aber noch so bejubelt als wäre es ein gerade vollbrachter Meistertreffer gewesen.

Mein absolutes Lieblingsspiel im Welli war ein 6:7 gg. den EC Hannover, als wir nach 2.Dritteln noch mit 2:7 unaufholbar in Rückstand lagen und das Spiel fast am Ende noch kippten. Sven - Foto: PrivatVon Tor zu Tor kochte der Welli mehr und am Ende gelangen leider nur noch zwei Pfosten-Schüsse unseres Eishockey-Gottes Mark Jooris.

Mark Jooris, Chris Govedaris, Andrew McKim, Dopita und Zemlicka und viele andere Kerle, die damals das EHC- Trikot trugen, werden mir auf ewig in Erinnerung bleiben.

Zwei gegründete Fanclubs, atemberaubende Derbys, lange und weite Auswärtsfahrten durch die Republik haben mein Eisbären-Leben geprägt! Auch die dadurch entstandenen Freundschaften zu anderen Eishockfans möchte ich nicht missen.

Sportliche Dynamische Grüsse aus der Schweiz

Sektion 1200 Sven

Fotos: Privat

Tags: , ,


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/23/d68721919/htdocs/welli/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

2 Responses to “EINMAL EIN EISBÄR, IMMER EIN EISBÄR”

  1. Enrico sagt:

    habs gelesen,Gruss und bis denn dann.

  2. Bull sagt:

    Danke Sven!!! VIVA Sektion 1200